Microsoft Office 2019 ab sofort als Kaufversion erhältlich

Microsoft Office 2019 ab sofort als Kaufversion erhältlich

Microsoft Office 2019: Kein Abo-Zwang, keine Anbindung an die Cloud

Per sofort auf https://www.office2019.ch auf Deutsch, Englisch und Französisch ab Lager verfügbar.

 

  • Das neue Office 2019 ist als Kaufprodukt (Box mit Lizenzschlüssel) erhältlich und löst das vor drei Jahren veröffentlichte Office 2016 ab.
  • Alle neuen tollen Features, welche Microsoft in den letzten 2-3 Jahren ausschliesslich in die Abo-Version gesteckt hat, sind nun in den 2019er Versionen enthalten.
  • Das neue Produkt ist in der Windows- und Mac-Variante erhältlich.

Versionen:

  • Office 2019 Home & Business kommt mit Word, Excel, PowerPoint und mit Outlook
  • Office 2019 Home & Student kommt mit Word, Excel, PowerPoint und ohne Outlook

Neue Funktionen (Auszug):

Funktional entspricht Office 2019 im Großen und Ganzen den lokalen Programmen aus Office 365. Hier ein Auszug der wichtigsten neuen Features.

Word

  • Schwarzes Theme
  • Office Sounds
  • Lernwerkzeuge und Audiobeschreibungen
  • Text in Sprache
  • Verbesserte Schwärzungs-Funktion
  • Vereinfachte Zugänglichkeit

Excel

  • Funnel Charts und 2D Maps
  • Neue Excel Funktionen und Konnektoren
  • Excel in PowerBI veröffentlichen
  • PowerPivot Verbesserungen
  • PowerQuery Verbesserungen

PowerPoint

  • Zoomfähigkeit beim Ordnen von Slides
  • Neue Funktion: Morph Transition
  • Einfügen und verwalten von Icons, SVG-Grafiken und 3D-Modellen
  • 4K-Video Export

Outlook

  • Verbesserte Kontakt-Karten
  • Office 365 Gruppen (nur mit Exchange Online)
  • @mentions
  • Fokussierter Posteingang
  • Zusammenfassungs-Karten für Reisen und Übermittlung

 

Wichtige Bemerkung zur Kompatibilität:

Die 2019er Vollversionen sind nur auf Windows 10 (und aufwärts) und den letzten beiden MacOS Betriebsystemen kompatibel!

Office 2019 – Preview – Microsoft Anleitung zum Download

Office 2019 – Preview – Microsoft Anleitung zum Download

Update 01.10.2019

Office 2019 können Sie ab sofort hier einkaufen: https://www.office2019.ch


Microsoft stellt sein neues Office 2019 als Preview zum Ausprobieren bereit.

Vorerst können nur Business-Kunden die Programme testen. Auf die ist es auch ausgelegt. Neu sind beispielsweise eine verbesserte Stifteingabe und mehr Diagramme in Excel.

Das Paket enthält wie immer die bekannten Programme Word, Excel, Powerpoint und Outlook und verbessert diese an einigen Stellen. Wie bereits vorher bekannt war, wird Office 2019 keine Desktopversion der Notizsoftware Onenote enthalten. Neben einer Windows-Version wird es auch eine Software-Suite für MacOS geben.

Die Software wird allerdings nur auf Windows 10 und nicht auf älteren Betriebssystemen funktionieren.

So kommen Sie an die Microsoft Office 2019 Pre-View Version:

https://support.microsoft.com/de-de/help/4133311/how-to-participate-in-the-office-2019-commercial-preview-program

Wo kann ich Office 2019 beziehen?

Update 01.10.2019

Office 2019 können Sie ab sofort hier einkaufen: https://www.office2019.ch

 

Microsoft Office 2019 ohne OneNote

Microsoft Office 2019 ohne OneNote

Microsoft wirft OneNote aus Office 2019

Mit dem Start von Office 2019 im Herbst werden Benutzer ohne Notiztool auskommen müssen. Wie Microsoft mitteilt, werde es keine separate Version von OneNote für die Officeumgebung geben. Nutzer sollen stattdessen auf die OneNote-App aus dem Microsoft Store in Windows 10 zurückgreifen. (Office 2019 wird bekanntlich ja nur mit Windows 10 laufen).

Wo kann ich Office 2019 beziehen?

Sobald verfügbar z.B. auf https://office2019.ch/

Microsoft Office 2019 auf einen Blick

Microsoft Office 2019 auf einen Blick

OFFICE 2019 – Alles Wichtige auf einen Blick

  • Voraussetzungen für Office 2019

Microsoft sagt, dass das Paket nur noch unter Windows 10 laufen wird, Windows 7 und Windows 8.1 werden nicht unterstützt. Microsoft will damit offenbar Firmen zum Update bewegen. Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass Office 2019 nicht auch auf Rechnern mit Windows 7 oder 8.1 laufen wird.

  • Wann wird Office 2019 erscheinen?

Verschiedene Experten gehen davon aus, dass Office 2019 im Herbst 2018 auf den Markt kommen wird.

  • Lizenzmodelle von Office 2019

Die Standardprogramme wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook werden enthalten sein. Grundsätzlich wird Office 2019 aber sehr der aktuellen Office 365 ähneln. Es ist noch nicht ganz klar.

  • Wo kann ich Office 2019 beziehen?

Sobald verfügbar z.B. auf https://office2019.ch/